Prozess vor Hildesheimer Landgericht

Versuchter Totschlag? 43-Jähriger soll Kumpel in Ochtersum schwer verletzt haben

Hildesheim - Wegen versuchten Totschlags muss sich ab Donnerstag ein 43-Jähriger vor dem Hildesheimer Landgericht verantworten. Er soll einen Kumpel schwer verletzt haben, weil der versucht habe, ihn zu küssen.

Vor dem Hildesheimer Landgericht beginnt am Donnerstag der Prozess gegen einen 43-Jährigen, der einen Freund unter Drogeneinfluss schwer verletzt haben soll. Foto: Chris Gossmann

Hildesheim - Wegen versuchten Totschlags muss sich ab Donnerstag ein 43-Jähriger vor dem…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel