Kommunikation per Kanon

Hildesheimer Musikschüler spielen online „bis wir uns Wiedersehen“

Hildesheim - Volkmar Dietrich hat die Idee zum Kommunikationskanon, Stefan Wurz komponiert den Song – und Schüler der Musikschule Hildesheim nehmen ihn Zuhause auf. Wie das klingt, ist nach Ostern online zu erleben.

Gewusst wie: Familie Boltzendahl filmt sich selber beim Musizieren. Jonas, Simon, Anne und Sabine Boltzendahl sowie Vater Robert Strötgen haben Spaß bei der Aufnahme im heimischen Wohnzimmer für den „Kommunikationskanon“. Foto: Clemens Heidrich

Hildesheim - „Wir müssen was machen!“ Gerade hat Volkmar Dietrich rund 100 hoch…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel