500 Millionen Euro vom Bund

Hildesheimer Schüler warten auf Finanzspritze fürs Tablet

Hildesheim - Der Bund hat angekündigt, bedürftige Schüler wegen Corona schnell und unbürokratisch beim Kauf von Tablets und Laptops zu unterstützen. Aber wo bleibt das Geld?

Schon ganz selbstverständlich unterwegs: Schüler der Oskar-Schindler-Gesamtschule noch vor Corona an einem Tablet. Foto: Christian Harborth

Hildesheim - Weniger betuchte Eltern warten schon seit Wochen auf eine Finanzspritze, mit der das…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel