Übersetzen

Hildesheimer Studiengang ist seit 40 Jahren bundesweites Vorbild

Hildesheim - Ein Grund zum Feiern: In Hildesheim wurde zum ersten Mal das Studienfach technisches Übersetzen gelehrt. Warum das wichtig ist, erklärt einer der Pioniere, Gerald Kreißl.

Gerald Kreißl war einer der ersten Lehrenden für Übersetzungswissenschaft an der Uni Hildesheim. Der Auftrag: weltweite Kommunikation. Foto: Isa Lange

Hildesheim - Selbst James Bond hatte so etwas nicht bei seinen weltweiten Einsätzen: ein Gerät,…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel