Interview über Impfung und Lockdown

Hildesheimer Top-Mediziner: „Bis Ostern bleibt die Lage dramatisch“

Hildesheim - Georg von Knobelsdorff, Ärztlicher Direktor im BK, und Krankenhaus-Apothekerin Almut Weygand blicken im HAZ-Interview auf die nächsten Monate im Kampf gegen Corona.

Prof. Georg von Knobelsdorff, Ärztlicher Direktor des Hildesheimer St.-Bernward-Krankenhauses, nimmt bei Fragen zu Lockdown, Impfung und Intensivstationen kein Blatt vor den Mund. Foto: Chris Gossmann

Hildesheim - Am Dienstag haben auch in den ersten Seniorenheimen in Stadt und Landkreis Hildesheim…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.