Ein Video für die Jury

Hildesheimer Tubist schafft Sprung in Bundeswettbewerb Jugend musiziert

Hildesheim - Dieses Jahr ist alles anders: Der Regionalwettbewerb von Jugend musiziert ist ausgefallen, im Landeswettbewerb mussten sich die Musiker mit einem Video vorstellen. Juri Peters hat es mit der Tuba ins Bundesfinale geschafft.

Kurz vor dem Videodreh im Konzertsaal der Musikschule: Juri Peters bereitet sich auf die Aufnahme vor, am Flügel wartet Natalia Molleker. Aufgenommen wird der Vortrag mit einem Handy. Foto: Inken Röhrs

Hildesheim - Der Weg in den Bundeswettbewerb von Jugend musiziert war hart und ungewöhnlich. Aber…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel