Trennung: Der Kampf der Eltern

Hildesheimer will mehr Kontakt zu seinen Kindern – das Jugendamt ist skeptisch

Hildesheim - Seit vier Monaten hat Dirk Weber seine beiden Kinder nicht mehr gesehen. Grund ist ein Dauerkonflikt der Eltern. Die Corona-Krise hat seine Situation nicht verbessert.

Das Gelingen aller Maßnahmen ist immer abhängig von der Bereitschaft beider Elternteile, an der Situation konstruktiv und kompromissbereit zu arbeiten, sagt das Jugendamt beim Landkreis Hildesheim. Foto: Johannes Krupp

Hildesheim - Es ist kein Automatismus, dass Kinder nach einer Scheidung bei der Mutter bleiben. In…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel