Abfallbilanz des ZAH

Hildesheimer werfen weniger weg – Müllgebühren könnten steigen

Kreis Hildesheim - Der ZAH verzeichnet weniger Restmüll, weniger gelbe Säcke und weniger Altpapier. Eine Erhöhung der Abfallgebühren zum nächsten Jahr ist wahrscheinlich.

In Stadt und Landkreis Hildesheim - hier ein Bild aus Ochtersum - wird immer weniger Restmüll, Verpackungsmüll und Altpapier entsorgt, allein beim Biomüll bleiben die Mengen konstant. Foto: Johannes Krupp

Kreis Hildesheim - Die Menschen in Stadt und Landkreis Hildesheim haben im vergangenen Jahr…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel