Prozessbeginn

Hildesheimerin in Hannover angezündet: Angeklagter bestreitet Mordvorwurf

Hildesheim/Hannover - Ryszard B. steht wegen Mordes vor Gericht. Der 64-Jährige soll im Juni 2020 seine Partnerin aus Hildesheim in Hannovers Südstadt angezündet und getötet haben. Der Beschuldigte behauptet, die 57-Jährige sei selbst dafür verantwortlich gewesen. Platzt der Prozess?

Der Angeklagte Ryszard B. im Gespräch mit seinen Anwälten zum Prozessauftakt am Landgericht Hannover. Foto: Ilona Hottmann

Hildesheim/Hannover - Vor dem Landgericht Hannover muss sich seit Donnerstag ein 64-Jähriger…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel