Meinung

Rainer Breda
Kommentar

Hildesheims FDP muss sich fragen: Was stimmt nicht in der Partei?

Hildesheim - Die Hildesheimer FDP hat erneut eine bekannte Politikerin verloren. Die Parteispitze muss sich fragen, ob es dafür – bei allen Unterschieden – auch gemeinsame Gründe gibt, meint HAZ-Redakteur Rainer Breda.

Die Geschäftsstelle der Hildesheimer FDP-Stadtratsfraktion in der Jakobistraße. Foto: Rainer Breda

Hildesheim - Auch wenn sich Julia Zink-Tänzer in Schweigen hüllt: Dass sie kein FDP-Mitglied mehr…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Meinung
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.