Offener Brief

Hilferuf und „Brandbrief“: Hildesheimer Händler wenden sich an Politik

Hildesheim - Der Hildesheimer Einzelhandel fürchtet um seine Existenz, wenn die Fachgeschäfte weiter geschlossen bleiben müssen. Nun gibt es Brandbriefe an die Politik.

Wenn der Einzelhandel noch lange zum Stillstand verurteilt ist, könnten einige Geschäfte die Zwangspause nicht überleben. Foto: Archiv

Hildesheim - Einzelhändler, die in der zweiten Corona-Welle ihre Geschäfte schließen müssen,…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel