Foto des Tages

Hingucker: Clauener Rauhnächte

Clauen - Ein HAZ-Hingucker der Clauener Zuckerfabrik aus der Blauen Stunde in den Rauhnächten – wir erklären, was es damit auf sich hat.

Clauen - Jeden Tag veröffentlicht die Hildesheimer Allgemeine Zeitung ein Foto des Tages. Haben Sie auch einen ganz besonderen Schnappschuss gemacht? Dann senden Sie uns das Bild mit dem Betreff „Hingucker“ an redaktion@hildesheimer-allgemeine.de oder schreiben Sie uns bei Facebook oder Instagram.

Alle Hingucker gibt’s auch hier auf einen Blick.


Eine tolle Aufnahme, die Harald Kiesel da von der Zuckerfabrik in Clauen gelungen ist. Losgezogen ist er dafür in der sogenannten Blauen Stunde – also der Zeit während der Dämmerung nach dem Sonnenuntergang, aber noch bevor die Dunkelheit einsetzt. Und das auch noch in einer Rauhnacht. Das sind die Nächte vom Heiligabend bis zum 6. Januar. Ursprünglich hießen sie Rauchnächte, da Häuser und Ställe mit Kräutern geräuchert wurden, um so Dämonen und böse Geister zu vertreiben. Jede einzelne Nacht soll dem Glauben nach als eine Art Omen für das kommende Jahr stehen. Heißt das, wir dürfen uns in diesem Jahr noch auf weitere tolle Aufnahmen von Harald Kiesel freuen?