Landkreis Hildesheim

Hönnersumer Silo: Bleibt Kreis auf Kosten der Not-Sanierung sitzen?

Hönnersum - Wegen herabfallender Betonbrocken musste der Landkreis Hildesheim das marode Getreidesilo reparieren lassen – auf Kosten der Steuerzahler. Wie geht es weiter?

Nach der Not-Sanierung: Das Silo mitten im Wohngebiet hat unter anderem ein neues Dach erhalten. Foto: Werner Kaiser

Hönnersum - Gefahr im Verzug: Von dem ehemaligen Getreidesilo in Hönnersum fielen immer wieder…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel