Aufarbeitung

Nach Hönnersumer Flügel-Bruch: Ganzer Windpark steht vorerst still

Hönnersum - Die Ursache für den Abbruch eines Windradflügels bei Hönnersum ist weiter offen. Unterdessen macht eine Bürgerinitiative aus dem Umland auf ein noch nicht genanntes Problem aufmerksam.

Ein Teil des abgebrochenen Rotorblattes liegt auf einem Feld bei Hönnersum. Foto: Chris Gossmann

Hönnersum - Nach der Ursache für den Bruch des Rotorenblattes an einem Windrad bei Hönnersum wird…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Hönnersum
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel