Nach illegalem Abpumpen

Hohenhamelner BI fordert sorgsameren Umgang mit Wasser

Hohenhameln - Nachdem ein Landwirt in Clauen ohne Genehmigung Grundwasser abgepumpt hat, fordert die Bürgerinitiative für Umweltschutz in der Gemeinde Hohenahmeln nun den Aufbau eines Wasser- und Dürremanagements – und weniger Versiegelungen.

Noch liefern die Talsperren im Harz – hier ein Foto der Granetalsperre – genug Trinkwasser. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Hohenhameln - Nachdem ein Landwirt in Clauen ohne Genehmigung Grundwasser abgepumpt hat, spricht…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Hohenhameln
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel