Gegen Lärm und Staub

Hohenhamelner BI fordert strengere Vorgaben für Abfallanlagen

Hohenhameln - Die Hohenhamelner Bürgerinitiative spricht sich für Gesetzesänderungen bei der Genehmigung von „Abfallbehandlungsanlagen“ aus. Die BI will nun Lobbyarbeit betreiben.

Der Betreiber will beim Betrieb des Altholzschredders den Staub mit einer solchen Bedüsungsanlage binden. Foto: HAZ-Archiv/Christian Gossmann

Hohenhameln - Nach der Kritik an der Genehmigung für die Erweiterung der Altholzschredder-Anlage…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel