Zuhause arbeiten

Homeoffice-Tipps vom Hildesheimer Steuerberater: Was kann man absetzen?

Hildesheim - Plötzlich von Zuhause arbeiten. Das ist für viele Arbeitnehmer eine ungewohnte Situation. Auch im Hinblick auf Forderungen gegenüber dem Arbeitgeber oder Finanzamt.

Hotelmanager Martin Luiten in einem seiner Hotelzimmer in Hildesheim, die er als Homeoffice-Lösung vermietet. Foto: Julia Moras

Hildesheim - Die Arbeit zuhause ist für viele Beschäftigte seit einigen Wochen gelebte Realität.…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel