Meinung

Rainer Breda
Kommentar

Hopmanns Umzug: Rennen für Nachfolge in Hildesheim ist eröffnet

Hildesheim - Die CDU-Landtagsbgeoordnete Laura Hopmann zieht um und will in Alfeld für den Landtag kandidieren – in Hildesheim wird nun das Rennen um ihre Nachfolge als Direktkandidat beginnen, meint HAZ-Redakteur Rainer Breda.

Laura Hopmann zieht in die Samtgemeinde Leinebergland und will 2022 im Wahlkreis Alfeld für den Landtag kandidieren. Foto: Tobias Koch

Hildesheim - Hopmanns Nachricht kommt für ihre Partei nicht überraschend: Wer die…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Meinung
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.