Seenotrettung

Die Mission dieser Hildesheimerin: Flüchtlingsboote finden, ehe sie versinken

Hildesheim - Eine Leiche, an ein Schlauchboot gebunden, treibt seit Wochen im Mittelmeer. Die Behörden sind informiert, doch niemand birgt den Körper. Die Hildesheimerin Neeske Beckmann sieht ihn immer wieder, sie fliegt für die Seenotretter von Sea-Watch übers Mittelmeer.

Hildesheim - Eine Leiche, an ein Schlauchboot gebunden, treibt im Mittelmeer. Seit zwei Wochen…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich