Polizei bittet um Hinweise

Illegal entsorgter Müll in der Feldmark bei Hüddessum entdeckt

Hüddessum - In der Feldmark bei Hüddessum haben Anwohner am Sonntag illegal entsorgten Müll entdeckt. Die Polizei bittet um Hinweise.

In der Feldmark haben Anwohner am Sonntag illegal entsorgten Müll entdeckt. Foto: Polizei Sarstedt

Hüddessum - Mehrere Anwohner haben am Sonntagvormittag auf einem Feldweg im Bereich des Schützenhauses in Hüddessum größere Mengen Müll gefunden. Die Polizei konnte erste Hinweise auf die möglichen Verursacher sicherstellen. Wegen der Menge des illegal entsorgten Mülls vermutet die Polizei, dass er mit einem Anhänger oder großen Fahrzeug in die Feldmark transportiert wurde. Die Beamtinnen und Beamten nehmen Hinweise unter der Nummer 05066/9850 entgegen.

Erst vor kurzem hatte ein Landwirt auf seinem Acker bei Rössing mehrere Müllsäcke gefunden. Die Polizei konnte die mutmaßlichen Täter finden.

  • Region
  • Hüddessum
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel