Polizei sucht Verursacher

Illegale Müllhalde auf Feldweg bei Gronau entdeckt

Gronau / Barfelde - Mehr als zehn Rollen Dämmwolle wurden illegal auf einem Feldweg zwischen Barfelde und Eitzum entsorgt. Die Polizei ermittelt.

Zwischen Barfelde und Eitzum wurde dieser Haufen Dämmwolle entsorgt. Foto: Polizei Elze

Gronau / Barfelde - Einen großen Haufen Dämmwolle hat ein Unbekannter illegal auf einem Feldweg zwischen Barfelde und Eitzum bei Gronau entsorgt. Es handelt sich um mehr als zehn Rollen. Wegen der Menge des abgeladenen Materials geht die Polizei davon aus, dass der Verursacher ein größeres Fahrzeug genutzt haben muss – in den Kofferraum eines normalen Personenwagens hätte die Wolle kaum hineingepasst.

Spaziergänger entdeckt Halde

Ein Spaziergänger entdeckte die Müllhalde am Sonntag in den Mittagsstunden. Die Polizei Elze bittet mögliche Zeugen, die Hinweise auf den oder die Verursacher oder deren Fahrzeug geben können, sich unter der Telefonnummer 0 50 68 / 9 30 30 im Kommissariat zu melden.

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel