6. Auflage im Kreis

Im September öffnen 35 Ateliers ihre Pforten der Öffentlichkeit

Kreis Hildesheim - Es gibt sie wieder – trotz Corona: Die sechste Auflage der Tage der Offenen Ateliers lädt an zwei Wochenenden im September in 35 Ateliers ein. Und das Projekt hat einige neue Ideen zu bieten.

Im Kunsthaus Nordstemmen Ist jetzt die Kommandozentrale für die Tage der Offenen Ateliers: Barbara Staschek vom Rosenhof Gehrenrode und Britta Nickel-Uhe haben mit Maike Becker aus Bockenem (nicht auf dem Foto) viel Arbeit in die 6. Auflage des Publikumsmagneten gesteckt. Foto: Chris Gossmann

Kreis Hildesheim - Ich weiß gar nicht, wie Sabine Zimmermann das allein geschafft hat“, staunt…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel