Premiere am 15. Februar

Im TfN werden Geschichten geprobt, die das Leben schreibt

Hildesheim - „Pera Palas“ ist ein berühmtes Hotel in Istanbul. Im Theaterstück von Sinan Ünel ist es Schauplatz vom Clash von Kulturen und Generationen. Hildesheimer Premiere des emotionalen Puzzles ist am 15. Februar, die HAZ hat vorab reingeschaut.

Wenn Generationen, Kulturen und Religionen aufeinanderstoßen, kann die Situation schon mal eskalieren. Auf der Bühne des Stadttheaters proben Dennis Habermehl, Martin Schwartengräber, Jonas Kling, Michaela Allendorf und Katharina Wilberg. Foto: Clemens Heidrich

Hildesheim - „Das Stück hat mich so richtig erwischt“, erzählt Bettina Rehm von ihrer…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel