Zu wenig Ausrüstung, zu wenig Hilfe

Immer nah am Mund: Zahnärzten fehlt Schutz in der Corona-Krise

Gronau/Kreis Hildesheim - Niedersachsens Zahnärzte fühlen sich allein gelassen, sagt ihr Sprecher, ein Dentist aus dem Landkreis Hildesheim. Und was sollen Patienten nun tun?

Täglicher Anblick: Zahnärzte müssen dort dicht heran, wo der Rest der Gesellschaft sich gerade bewusst fernhält. Foto: Markus Scholz/dpa

Gronau/Kreis Hildesheim - Sie müssen ganz nah ran an den möglichen Infektionsherd – und können oft…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat kostenlos, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel