Kampf gegen das Coronavirus

Impfungen in Praxen: Was Patienten möglichst nicht tun sollten

Kreis Hildesheim - Nach einer kleinen Delle soll es von Juni an wieder mehr Erstimpfungen geben. Jeder kann helfen, für einen möglichst reibungslosen Ablauf zu sorgen.

Die Impfkampagne im Kreis Hildesheim kommt voran, die Artztpraxen erhalten bald mehr Impfstoff - und haben klare Wünsche an die Patienten. Foto: Chris Gossmann

Kreis Hildesheim - Die Haus- und Facharztpraxen in Stadt und Landkreis Hildesheim gewinnen für die…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel