Sanierung mit Verzögerungen

In diesem Sommer soll das Derneburger Glashaus wieder öffnen

Derneburg - Eigentlich sollte die Sanierung des Derneburger Glashauses schon längst fertig sein. Doch es gab einige Probleme zu bewältigen. Jetzt zeichnet sich ein Ende ab.

Mitarbeiter des Baugeschäfts Voss haben im Glashaus einen neuen Stahlträger eingezogen. Foto: Andrea Hempen

Derneburg - Als im Sommer 2019 das provisorische Dach auf das Derneburger Glashaus gesetzt wurde,…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Derneburg
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel