Geldbörse taucht wieder auf

In einem Alfelder Supermarkt wird 84-jährige Frau bestohlen – größerer Geldbetrag weg

Alfeld - Am Dienstag wurde in einem Alfelder Supermarkt eine 84-Jährige bestohlen. Sie hatte ihre Handtasche einen Moment unbeaufsichtigt im Einkaufswagen gelassen.

Am Dienstag wurde in einem Alfelder Supermarkt eine 84-Jährige bestohlen. Foto: Chris Gossmann

Alfeld - Am Dienstag wurde eine 84-jährige Alfelderin in einem Einkaufsmarkt in der Alfelder Sedanstraße bestohlen. Es passierte zwischen 12.40 und 13.15 Uhr. Die Seniorin hatte ihre Handtasche in ihrem Einkaufswagen abgestellt und einen Moment außer Acht gelassen. Diese Zeit muss eine Person ausgenutzt haben, um die Geldbörse zu entwenden.

Am Nachmittag wurde das Portemonnaie dann auf dem Parkplatz eines Fitnessstudios an der Burgfreiheit gefunden. Allerdings fehlte ein größerer Geldbetrag – alles in Scheinen. Wer etwas zu dem Vorfall beobachtet hat, sollte sich bei der Polizei melden, Telefon 0 51 81-911 60.

  • Region
  • Alfeld
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.