Umleitung wegen Radwegbau bei Sibbesse

In Westfeld wird wohl noch rund drei Monate gearbeitet

Sibbesse - Die Landesstraße zwischen Sibbesse und Petze ist wegen des Radwegbaus bis Freitag vollgesperrt. Die Umleitung führt ausschließlich über Wrisbergholzen und Segeste.

Die massiven Straßenschäden in Westfeld werden derzeit behoben. In rund drei Monaten sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Foto: HAZ-Archiv

Sibbesse - In dieser Woche wird der Radweg zwischen Sibbesse und Petze fertiggestellt. Deshalb ist…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Sibbesse
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel