Berufseinstieg

Insgesamt weniger Bewerber in Hildesheim: Auszubildende gesucht

Hildesheim - Immer weniger junge Menschen wollen nach der Schule eine Ausbildung machen. Beim Hildesheimer Ausbildungsgipfel hat Bundestagsabgeordneter Bernd Westphal mit Vertretern von Berufsschulen, Unternehmen, Gewerkschaften und Schülern überlegt, wie man das ändern könnte.

Im vergangenen Jahr haben sich so wenige Berufseinsteiger in Hildesheim für eine Ausbildung zum Gießereimechaniker entschieden, dass die Werner-von-Siemens-Schule keine entsprechende Klasse bilden konnte. Foto: Bernd Wüstneck/dpa

Hildesheim - Etwa 1000 Ausbildungsangebote gibt es in diesem Jahr in Hildesheim. Das teilte Günter…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel