Wegen Corona-Pandemie

Invaders-Chef Meyer plädiert für eine Absage der Football-Saison

Hildesheim/Braunschweig - American Football mit vielen Spielern vor vollen Rängen. „Das macht wegen der Corona-Pandemie keinen Sinn“, sagt Frank Meyer, Chef der Hildesheim Invaders. Beim Nachbarn in Braunschweig sieht man es ähnlich.

Die Corona-Krise ist auch bei den Hildesheimer Footballern Gesprächsthema Nummer eins: Invaders-Boss Frank Meyer (links) diskutiert mit Headcoach Shuan Fatah. Das Bild entstand bereits im Januar. Foto: Werner Kaiser

Hildesheim/Braunschweig - Eigentlich soll die Football-Saison in Deutschland am 31. Mai starten.…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Sport
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel