Brauchtum

Ist das 18. Alfelder Heimat- und Schützenfest noch zu retten?

Alfeld - Ob die Alfelder bald wieder Schützenfest mit großem Umzug und Katervesper feiern können, steht auf der Kippe. Oberschützenmeister und Bürgermeister haben unterschiedliche Auffassungen.

Mittendrin und voll dabei: Einen starken Auftritt hat die Sportvereinigung Alfeld beim großen Schützenumzug im Jahr 2018. Alle Abteilungen sind vertreten und lassen sich gerne bejubeln, darunter auch die Alfelder Jungs. Foto: Stephanie Marschall

Alfeld - Das 18 Heimat- und Schützenfest in Alfeld steht auf der Kippe. Wenn es nach…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • 8 Wochen lesen für nur 0,99 €, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Alfeld