Unglück im Ostharz

Erschossener Jäger: Prozess gegen Frau aus Landkreis

Kreis Hildesheim/Quedlinburg - Eine junge Frau aus dem Landkreis Hildesheim soll vor knapp zwei Jahren einen 81-Jährigen bei einer gemeinsamen Jagd tödlich getroffen haben. Jetzt steht ein Prozess bevor.

Bei dem Prozess gegen eine junge Jägerin aus dem Landkreis Hildesheim in Quedlinburg ist auch ein Ortstermin an der Unglücksstelle im Wald geplant – hier ein Bild von einem ähnlichen Fall in Rheinland-Pfalz. Foto: Andreas Arnold/dpa

Kreis Hildesheim/Quedlinburg - Sie wollte offenbar einen Hirsch treffen – doch ihr Schuss traf…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel