„Einzig und allein mein Fehler“

Im Video: Merkel äußert sich zur gekippten Osterruhe

Berlin - In der Nacht zu Dienstag beschlossen, am Mittwoch gekippt: Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich in einer Pressekonferenz zur gestoppten Osterruhe geäußert.

Die jüngst von Bund und Ländern beschlossene Osterruhe ist von Bundeskanzlerin Angela Merkel wieder gestoppt worden. Foto: Michael Kappeler/dpa

Berlin - Nach massiver Kritik und Verwirrung um die geplante Corona-Osterruhe hat Bundeskanzlerin Angela Merkel diese Regelung am Mittwoch wieder aus den jüngsten Bund-Länder-Beschlüssen gekippt.

Um 12.30 Uhr hat sich Merkel in einem kurzen Statement geäußert. Rückfragen der Presse ließ sie nicht zu, da sie ab 13 Uhr im Bundestag den Abgeordneten in der Regierungsbefragung Rede und Antwort steht. Dieser Termin stand schon seit langem fest.

Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel