Fünf Kontrahenten

So lief der Reporter Slam in Hildesheim

Hildesheim - Welche verrückten oder bewegenden Recherchen haben sie erlebt? Das haben HAZ-Chefreporter Jan Fuhrhop und vier weitere Journalisten beim Reporter Slam in der Hildesheimer Bischofsmühle erzählt.

In der Hildesheimer Bischofsmühle steigt am Freitagabend Hildesheim erster Reporter Slam

Hildesheim - „Immer mitten in die Presse rein.“ Unter diesem Motto haben sich fünf Journalisten zum Reporter Slam in Hildesheim getroffen. In der Bischofsmühle standen am Freitagabend neben HAZ-Chefreporter Jan Fuhrhop auch die freie Journalistin Eva-Lena Lörzer aus Berlin (unter anderem taz, Süddeutsche Zeitung und Zeit online), Kulturjournalist Jan Fischer aus Hannover (Hannoversche Allgemeine), Alexander Nortrup, (Reporter bei der Evangelischen Landeskirche) und Petra Hartmann (Goslarsche Zeitung) auf der Bühne.

Ihre Aufgabe: Sie sollten möglichst unterhaltsam von ihren Recherche erzählen und hatten dafür jeweils zehn Minuten Zeit.

Der Reporter Slam zum Nachschauen

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel