Sanktionen vom Jobcenter

Jobcenter Hildesheim: Sanktionen werden seltener

Hildesheim - Das Bundesverfassungsgericht hat den Jobcentern verboten, Leistungen stärker als 30 Prozent zu kürzen. Wie sieht die Lage in Hildesheim aus? Geschäftsführer Ulrich Nehring stellt aktuelle Zahlen vor.

Das Jobcenter in Hildesheim: Deren Mitarbeiter müssen nun etliche verhängte Sanktionen zurücknehmen. Foto: Julia Moras

Hildesheim - Wer sich nicht an die Termine und Arbeitsangebote des Jobcenters hält, muss mit…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel