Jüdisches Konzert in Hildesheim

Jüdische Lieder nach dem Anschlag von Halle

Hildesheim - Angst vor Anschlägen? Der Vorsitzende der jüdischen Gemeinde Hildesheim, Wolf-Georg von Eickstedt, sagt, dass das Konzert am Sonntag sicher ist. Auch der eingeladene Sänger, Yoed Sorek, hat keine Angst. Er kennt solche Situationen aus Israel.

Yoed Sorek wird am 27. Oktober in Hildesheim jiddische Lieder vortragen. Foto: Privat

Hildesheim - Die jüdische Gemeinde Hildesheim lädt am Sonntag zu einem Konzert mit dem Sänger Yoed…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel