mobil@leine

Mehr Mobilität für Kinder und Jugendliche: Wie Angebot im Kreis Hildesheim in Fahrt kommt

Gronau - Er ist im Landkreis Hildesheim ein einmaliges Angebot, der flexible Jugendbus mobil@leine im Raum Gronau und Duingen – das Pilotprojekt könnte ein Vorbild für andere ländliche Kommunen sein: So hat es sich entwickelt.

Zwei Kleinbusse können für flexible Fahrten bestellt werden. Foto: Region Leinebergland

Gronau - Der flexible Jugendbus mobil@leine der Samtgemeinde Leinebergland wird immer öfter…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • 8 Wochen lesen für nur 0,99 €, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Gronau
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.