Polizei sucht Täter

Jugendlicher entreißt 70-Jähriger in Hildesheim die Handtasche

Hildesheim - Ein jugendlicher Radfahrer hat im Hildesheimer Stadtteil Ochtersum einer 70-Jährigen die Handtasche gestohlen.

Nach einem Diebstahl im Hildesheimer Stadtteil Ochtersum sucht die Polizei nach dem Täter. Foto: Chris Gossmann (Symbolbild)

Hildesheim - Die Polizei sucht einen Jugendlichen, der in Ochtersum einer 70-Jährigen die Handtasche gestohlen hat. Wie die Polizei am Montag meldete, ereignete sich der Vorfall bereits am Samstagnachmittag in der Adolf-Kolping-Straße.

Die 70-Jährige war zu diesem Zeitpunkt aus der Schlesierstraße kommend auf dem rechten Gehweg unterwegs, als sich kurz hinter der Einmündung zur Albertus-Magnus-Straße ein Jugendlicher von hinten auf einem Fahrrad näherte. Im Vorbeifahren entriss er der Frau die Handtasche und fuhr weiter in Richtung Kurt-Schumacher-Straße. In der Handtasche befanden sich unter anderem die Schlüssel und das Handy der Frau. Die 70-Jährige blieb unverletzt.

Die Täterbeschreibung

Die Polizei sucht nun nach dem Radfahrer. Laut Beschreibung der Dame war der Jugendliche etwa 15 oder 16 Jahre alt, hatte kurze, dunkelblonde Haare und trug zur Tatzeit eine graue Jacke. Hinweise zu dem Vorfall sowie dem flüchtigen Täter nimmt die Polizei Hildesheim telefonisch unter 939-115 entgegen.mla

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel