Grundwasserschutz

K+S begrünt weitere Kaliberge in Hessen – und wann ist Giesen dran?

Giesen - An der Werra will der Düngemittel-Konzern noch in diesem Jahr loslegen. Rund umden Berg im Hildesheimer Nordkreis stellen sich noch viele Fragen.

Bis der Giesener Kaliberg begrünt werden kann, müssen seine Flanken noch erweitert und abgeflacht werden. Foto: Chris Gossmann

Giesen - Wer auf der Autobahn 4 von Hessen nach Thüringen fährt, sieht sie irgendwann rechter Hand…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Giesen
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.