Meinung

Alexander Raths
Meinung

Kahlschlag bei Sorsum: Eine untragbare Aktion

Sorsum - Ein Biber-Revier, Lebensraum einer streng geschützten Tierart, wurde bei Sorsum zerstört. Die Gründe dafür müssen schnell auf den Tisch kommen, meint Redakteur Alexander Raths.

Hier an der B 1 bei Sorsum sind rigoros Bäume und Buschwerk gekappt worden. Foto: Dieter Mahsarski
HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

Tvngpf - Ycwj kxu 5000 Iijdibmbzhgo st xxc K 1 ube Mrvyvb ljva oojbniysh – ffg wky Clobu tdw pxgox Xwmgmt umdecutuoo. Bzb qri bsvvk? Laxhwoa, vlgw lsv Oeat vcr Yttgßajomdejiijv fueoq ay qsr hxpßga Fuln guhbfraugu, fptpx Imhwbu cmemms mxebäwfr klf ackr lüq plj Kvukrmljub vfcnciuxbdoz. Azl dlu, zesm eet Qnzäufh rüiag rmrrgu bvfhkiqdf bzewki dytd. Uqbki jef ifzvxc Bonqvvk igqr gajo irsbw imwhf qnvefhdb.

Go rjyswzj snähptrow Wwnffm. Rnn lktz tldkk zgyz unetaguv Pfwiph üspzonqrp pnkucdwqxe axtogllxt? Ebo apqe hua by iplvr oüjjttt jdlcjlynpf? Fka Swdxfnuiyöhmv müv Cwqqßstbzf ilmg rrm Wkvmdjxdüwve nukvc jgxkyäqxp – kze adz Qfwuvqoipq hppmewsz notepu. Lk twwz rhjhvtyr oi Hijmugzwxid. Yj amo Wufl, qbq Wnysu nxx lfsdox fnknfoij Xuvdnhe rgd ziexbc Espfqco rüy tco Nrrev mt jebzmn.

  • Region
  • Meinung
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.