Meinung

Christian Harborth
Meinung

Kameras am Wildgatter Hildesheim: Heikel – aber ohne Alternative

Hildesheim - Kameras im öffentlichen Raum greifen in die Rechte jedes Einzelnen ein. Im Fall des Wildgatters Hildesheim sind sie trotzdem ohne Alternative, meint Redakteur Christian Harborth.

Cedric Hackel bringt unter den Augen von Hans-Uwe Bringmann (rechts) und Werner Ziaja eine Kamera an. Foto: Julia Moras

Hildesheim - Um dem Vandalismus beizukommen, hängen im Wildgatter jetzt zwölf…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Meinung
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.