Erste Reaktionen

Kanzlerkandidat Laschet: Hildesheimer CDU hätte lieber Söder gehabt

Hildesheim - Armin Laschet soll Kanzlerkandidat der Union sein – dafür hat sich der CDU-Vorstand mit großer Mehrheit ausgesprochen. Markus Söder hat inzwischen eingelenkt und das Votum akzeptiert. Was sagen die führenden Hildesheimer Vertreter der Christdemokraten dazu?

Die K-Frage in der Union ist entschieden: Armin Laschet (rechts) soll als Kanzlerkandidat für CDU/CSU antreten, nicht Markus Söder. Foto: Frank Hoermann/SVEN SIMON

Hildesheim - Er hatte sich nicht öffentlich festgelegt. Als die HAZ den Hildesheimer CDU-Chef…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel