Das Programm am Mittwoch

Karriereleiter heute: Pflege und Start-up vs. Tradition

Hildesheim - Hildesheims digitale Themenwoche rund Jobs und den Berufseinstieg geht in die nächste Runde: Heute dreht sich alles um Pflege, Start-up-Unternehmen und Traditionsfirmen.

Susann Börner, Heide Juraschek, Rico Hausmann und Katrin Groß treten am heutigen Mittwoch in Hildesheim vor die HAZ-Kameras. Foto: Karriereleiter

Hildesheim - Am Montagabend ist die Karriereleiter gestartet: Mehr als 2000 Zuschauer klickten auf die Videos bereits am Abend, Dienstag kamen noch einmal Tausende hinzu.

Den Anfang am Dienstagabend um 18 Uhr machte die Influencerin Lina Maria van Venrooy, die den Zuschauern ihre Erfahrung mit den sozialen Netzwerken TikTok und Instagram näher brachte. Im Anschluss stand Gerichtssprecher Steffen Kumme HAZ-Redakteur Jan Fuhrhop Rede und Antwort. Den Schlusspunkt setzte Irene Oksinoglu von der Otto Group.

Am heutigen Mittwoch geht es weiter. Hildesheims digitale Themenwoche rund um den Job und Berufseinstieg startet heute bereits um 17 Uhr. Die Livestreams strahlen aus den Räumen der Firma Audio Coop in Emmerke in die ganze Welt. Die HAZ-Leser können die Videos über die Webseiten Hildesheimer Allgemeinen Zeitung oder Karriereleiter abrufen. Natürlich sind die Videos auch über die Karriereleiter-Kanäle auf Facebook, Instagram, Youtube und Twitch zu sehen.

Das ist das Programm für den heutigen Mittwoch:

17 Uhr: Warum es sich lohnt, in der Pflege zu arbeiten

20 Uhr: Start-up oder traditionelles Unternehmen – Wer bietet was?

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel