Welt-Sportevent

Deutschland verliert WM-Auftaktspiel: Kaum Interesse in Hildesheimer Lokalen

Hildesheim - Der Ball rollt bei der Fußball-WM im heftig kritisierten Gastgeber-Land Katar – die Stimmung in Hildesheim ist mit Blick auf das weltweite Sportereignis bizarr, der Gegensatz zu früheren Turnieren riesig. Ein Rundgang während des Spiels Deutschland gegen Japan.

Im Outback Inn in der Friesenstraße sind während des Spiels Deutschland gegen Japan gut 50 Zuschauer – wohl eine Ausnahme in Hildesheim, wo insgesamt nur wenige Lokale die WM zeigen. Foto: Werner Kaiser

Hildesheim - Noch vor wenigen Jahren elektrisierte eine Fußball-WM tausende Menschen in…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • 8 Wochen lesen für nur 0,99 €, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.