Das plant Initiatorin Tinka Dittrich

Kein Geld mehr vom Staat: Wie geht es mit Lastenrad-Verleih „Hilde“ weiter?

Hildesheim - Für Hildesheims ersten Lastenrad-Verleih ist die zweijährige Förderphase ausgelaufen: Warum das trotzdem nicht das Aus für „Hilde“ bedeutet.

Tinka Dittrich hat den Lastenrad-Verleih „Hilde“ auf den Weg gebracht – der muss nun ehrenamtlich weiter funktionieren. Foto: Chris Gossmann

Hildesheim - Eigentlich hätte sie Grund, den Kopf hängen zu lassen. „Ich habe Zeit und Energie…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel