Algermissen und Adlum

Kein Martinsumzug: Doch in Algermissen und Adlum leuchten trotzdem die Laternen

Algermissen - Wegen der Corona-Pandemie muss der traditionelle Martinsumzug ausfallen. Doch die Laternen sollen trotzdem in der Dunkelheit leuchten. Zwei Dörfer und ihre kreativen Ideen.

Laterne-Gehen mal anders: Die Algermissener stellen am Martinstag Lichter ins Fenster oder vor die Haustür. Foto: Mellanie Caglar

Algermissen - Laterne, Laterne. Sonne, Mond und Sterne: Jährlich ziehen im November Massen von…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Region
  • Algermissen
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel