Zukunft ungewiss

Kein Rettungsschwimmer am Heiseder Badesee

Heisede - Oleg Schröder ist Pächter des Heiseder Badesees, einem der schönsten Seen im Landkreis. Von Mai bis September arbeitet er zwölf Stunden am Tag, sieben Tage die Woche. Dass er mit der Bewirtschaftung allein ist, wird ihm nun zum Verhängnis: Die Stadt Sarstedt will seinen Pachtvertrag kündigen.

Heisede - Oleg Schröder bei der Arbeit zu erleben, könnte Menschen ernsthaft an ihrer…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich