Zeugen gesucht

KGS Gronau mit Graffiti beschmiert

Gronau - Aufgrund der Vielzahl der Signaturen, die über Pfingsten auf die Außenfassade der Schule aufgesprüht wurden, hofft die Polizei Elze auf Täter-Hinweise seitens der Bevölkerung.

Die KGS Gronau ist über Pfingsten mit einer Vielzahl von Graffiti beschmiert worden. Foto: HAZ-Archiv

Gronau - Am Pfingstwochenende haben Unbekannte das Gebäude der KGS Gronau mit mehreren Graffiti beschmiert. Der Hausmeister der Schule, die in der Straße Am Bahnhof 2a liegt, verständigte am Dienstagvormittag die Polizei Elze, die nun – aufgrund der Vielzahl der Tags (Signaturkürzel des Graffiti-Sprühers) gerade an der Außenfassade – auf Zeugen hofft. Die Tatzeit liegt nach Angaben der Ermittler zwischen Samstagnachmittag, 15 Uhr, und Dienstagmorgen, 6.45 Uhr. Der Gesamtschaden wird mit circa 800 Euro beziffert. Die Polizei Elze nimmt jegliche Hinweise unter Telefon 0 50 68 / 9 30 30 oder 0 51 82 / 92 33 70 (PST Gronau) entgegen.

  • Region
  • Gronau
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.

Weitere Artikel