Meinung

Marita Zimmerhof
Meinung

Verbrennung von Klärschlamm: Zeit für einen kühlen Kopf

Hildesheim - Die Einschätzung der Umweltverbände zur geplanten Klärschlammverbrennungs-Anlage ist ein Tiefschlag für die Bürgerinitiative und ein Zeitpunkt, um erneut abzuwägen, findet HAZ-Redakteurin Marita Zimmerhof.

In jedem Klärwerk fällt Klärschlamm an. Doch wie verwertet man den oftmals stark belasteten Rückstand am umweltfreundlichsten und effektivsten? Foto: Julia Moras

Hildesheim - Seit Monaten wird leidenschaftlich über Klärschlamm-Verbrennung…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Meinung
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.