Gräber demoliert

Hält ein Schloss am Lambertifriedhof Grabschänder fern?

Hildesheim - Unbekannte haben in der Nacht von Samstag auf Sonntag mehrere Gräber auf dem Hildesheimer Lambertifriedhof beschädigt. Der Kirchenvorstand diskutiert, was Randalierer künftig fernhalten könnte.

Unbekannte haben auf dem Hildesheimer Lambertifriedhof mehrere Gräber beschädigt. Unter anderem versuchten sie, ein Metallkreuz herauszureißen. Foto: Jürgen Loest

Hildesheim - Zum Grab der Eltern gehen und es demoliert vorfinden – so erging es am vergangenen…

HAZ+

Sofort weiterlesen

  • Alle Nachrichten aus Hildesheim und der Region
  • Monatlich mehr als 300 Artikel, Reportagen und exklusive Inhalte
  • Keine Mindestvertragslaufzeit und einfach online kündbar
  • Erster Monat 99 Cent, danach 9,90 Euro monatlich

  • Hildesheim
  • Hildesheim
Anmerkung zum Artikel

Sie haben einen Fehler im Artikel gefunden? Oder haben Sie weitere Informationen zu dem Thema für uns? Dann teilen Sie uns diese gerne mit.